Yoga im Zentrum

Petra Görlitz (Yogalehrerin BDY / EYU)
Bergstr. 2
(im Zentrum für Chinesische Medizin)
56203 Höhr-Grenzhausen

Fon: 02624 / 943800
Fax: 02624 / 943801
E-Mail: goerlitz@yoga-im-zentrum.de

Atemführung

Atemführung – die natürliche Verbindung zwischen Körper und Geist.
Die zahlreichen Atemtechniken Yogas heißen Pranayama.
Pranayama = Lebensenergie
Bei den Pranayama-Übungen wird nicht nur mit jedem Atemzug Sauerstoff aufgenommen, sondern auch die lebensspendende Kraft Prana.
Durch das Erlernen der Atemführung verändert sich der Atem in seiner Länge, Tiefe und Regelmäßigkeit.
Dazu braucht man Geduld, denn unser Alltags-Atem ist meist flach und unregelmäßig und versorgt den Menschen nicht optimal mit Sauerstoff.
Das regelmäßige Üben der erlernten Atem-Techniken führt zu einem klaren ruhigen Geist. Dieser ist in der Lage, die Konzentrationsfähigkeit und das gesundheitliche Wohlergehen positiv zu beeinflussen.

Eines der wirksamsten Zauberworte für unsere ganze Lebensführung heißt: Konzentration (Reinhard Piper)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. [cookie-control] Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen